Vita

BIOGRAFIE Ulrich Schultheiß

 

  • 1956 geboren in Tübingen

  • 1975 erste Lithographieversuche im Stiefelhof Tübingen bei Erich Mönch

  • 1979-84 Studium an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart bei den Professoren Groß und Schoofs

  • 1979-82 Studium der Kunstgeschichte an der Universität Stuttgart

  • seit 1984 Lehrtätigkeit für Bildende Kunst am Gymnasium

  • seit 1990 Mitglied im Tübinger Künstlerbund

  • seit 1992 Atelier in Wannweil

  • seit 1998 Kursleiter für Radierungen im Druckzentrum Altes Schlachthaus Tübingen

  • seit 2010 Atelier in Reutlingen / lebt in Wannweil

  • seit 2017 Dozent für Druckgrafik an Universität Tübingen

© 2020 Ulrich Schultheiß